Unternehmenspolitik

Unternehmenspolitik

Qualitätspolitik

Als KAYAHAN GROUP verpflichten wir uns;

  • • Hydraulische Zylinder und Komponenten gemäß Kundenanforderungen in Bezug auf Qualität und Lieferzeiten zu produzieren und zu liefern.
  • • Führender Hersteller in der Türkei und in Europa für hydraulische Zylinder in diesem Segment zu sein.
     
  • • Die Kunden- und Gesetzesanforderungen im Rahmen der Produktion stets einzuhalten.
     
  • • Die nötige Infrastruktur und Ressourcen zur Verfügung zu stellen, um innovative Produkte herstellen zu können.
     
  • • Hochqualifiziertes Personal, das erforderliche Equipment und Maschinen zur Verfügung zu stellen, um unsere Marktführerschaft im Sektor zu bewahren.
     
  • • Die Zufriedenheit aller Teilhaber im Rahmen unserer Tätigkeiten zu steigern.
     
  • • Wir verpflichten uns der qualitätsbewussten Produktion, ein sicheres Arbeitsumfeld und mitarbeiterfreundliches Klima und ökologisches Bewusstsein zu steigern.

 

IT-Sicherheitspolitik

Im Rahmen unseres Informationssicherheitsmanagements;

  • • Werden alle Vorschriften und Sicherheitsstandards bewahrt, um die Datensicherheit aller zu gewährleisten.
     
  • • Werden alle nationalen und internationalen Gesetze und Vereinbarungen gewährleistet.
     
  • • Werden alle Datenschutzrechtsverletzungen geahndet und Maßnahmen eingeleitet, um Wiederholungen zu vermeiden.
     
  • • Verpflichten wir uns, die Daten- und IT-Sicherheitspolitik stets zu wahren und zu verbessern.
     

 

Ressourcen-Management

  • • Produktion unter der Beachtung von Kundenanforderungen, Normen, Standards und Gesetzen.
     
  • • Beschäftigung von nur geschultem und zertifiziertem Schweiß-Fachpersonal.
     
  • • Einhaltung von integrierten Managementsystemen innerhalb der Arbeitsprozesse.
     
  • • Die Nutzung von modernsten Schweißtechnologien.
     
  • • Kontinuierliche Entwicklung von Technologie und das Implementieren der hierzu notwendigenAktivitäten.
     
  • • Qualitätsprodukte, gesundes Personal und ein sicheres Arbeitsumfeld innerhalb des Unternehmens.
     
  • • Die Wichtigkeit der Schulung und Weiterbildung der Belegschaft.
     
  • • Ein faires und effizientes Umfeld zwischen Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Lieferant-Kunde-Gesellschaft

     

Arbeitssicherheit

  • • Das Management ist dazu aufgefordert, das Personal stets und wiederholt auf Arbeitssicherheit und Gesundheit zu sensibilisieren.
     
  • • Sicherheit am Arbeitsplatz ist stets Vorrangig. 
     
  • • Um das Ziel Null-Arbeitsunfälle und berufsbedingte Krankheiten zu eliminieren, werden alle Risiken definiert und bewertet, um Gefahren vorzubeugen und das Ziel “Null” zu erreichen.
     
  • • Die Einhaltung von internationalen und nationalen Richtlinien innerhalb des Unternehmens.
     
  • • Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter wird innerhalb einer Leistungsmatrix aufgenommen, bewertet und veröffentlicht.
     
  • • Die Analyse von Arbeitsunfällen, um Maßnahmen einzuleiten, um eine Wiederholung zu verhindern.
     
  • • Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig in Bezug auf Arbeitssicherheit- und Gesundheit geschult, um das persönliche Bewusstsein eines jeden Mitarbeiters zu steigern.

 

Umweltpolitik

  • • Die Einhaltung der Umweltvorschriften.
     
  • • Das Einführen und das Gewährleisten eines Umweltmanagement-Systems.
     
  • • Die Reduzierung von Abfällen auf das möglichste Minimum, Verschmutzungsursachen verhindern bzw. minimieren. 
     
  • • Risiken für die Umwelt identifizieren und diese vermindern.